Kremer Porsche K8 Spyder - Der Sieger


daytona 1995 v21995 - Sieger 24 Stunden Daytona!

Christophe Bouchut / Jürgen Lässig / Giovanni Lavaggi / Marco Werner
gewinnen das Rennen.

Eine Sensation:
Drei der K8-Piloten fahren das erste Mal in der Steilwand von Daytona, und auch für den Vierten, Jürgen Lässig, ist es fast 20 Jahre her...

Aber das Team kennt sich aus, und die Jungs haben "ihr" Auto im Griff.

Zuverlässigkeit gepaart mit Speed und der Erfahrung zahlloser Le Mans-Einsätze sind die Grundlage für den spektakulären Erfolg!


monza history 19971997 - 1000-Kilometer-Rennen Monza
Favoriten-Sieg in Italien!

John Nielsen / Thomas Bscher
am Steuer des Kremer Porsche K8 Spyder.

Der mit allen Wassern gewaschene Däne John Nielsen und sein deutscher Co-Pilot Tomas Bscher, GT-Europameister, profitieren von der Coolness ihres Teams und von einem perfekten Auto.

"Willst Du als Erster ankommen, musst Du erst einmal ankommen!"

 

Samstag, 17. November 2018

BBS Motorsport Logo 3D

 

  erc logo

QRCode

Qr Code
Zum Seitenanfang